Der Haupt-, Wirtschaftsförderungs- und Beteiligungsausschuss, dem ebenso wie dem Rat Oberbürgermeister Pit Clausen vorsitzt, wird allgemein auch als "kleiner Rat" bezeichnet. Neben "herausragenden" Themen wie Privatisierung, ist der Hauptausschuss für Fragen von Ordnung und Sicherheit, Feuerwehr, Datenschutz u.s.w. zuständig. Die Stadt Bielefeld verfügt über eine Vielzahl von städtischen Beteiligungen, z.B. die Stadtwerke Bielefeld, die Städtischen Kliniken oder die Bielefelder Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft. Der Haupt-, Wirtschaftsförderungs- und Beteiligungsausschuss hat die Aufgabe, die perspektivische Entwicklung der Beteiligungen zu beobachten und zu steuern.