Für die politische Arbeit der Bielefelder CDU ist der Kreisvorstand zuständig. Er besteht aus dem geschäftsführenden Kreisvorstand und 12 Beisitzern. Der Kreisvorstand tagt einmal monatlich und vertritt in Übereinstimmung mit den Beschlüssen des Kreisparteitages die Bielefelder CDU nach außen. Zurzeit setzt sich der geschäftsführende Kreisvorstand wie folgt zusammen: Andreas Rüther ist Kreisvorsitzender der Bielefelder CDU. Seine Stellvertreter sind Bernd Henrichsmeier und Christiana Thelemann. Schatzmeister ist Peter H. Meyer. Vincenzo Copertino ist Pressesprecher der Kreispartei. Zudem gehört der Kreisgeschäftsführer Simon Lange dem Gremium an.