„Weil Du zählst. NRW. Weil Du zählst. Bielefeld“

CDU Bielefeld lädt zu Mitmach- und Zuhörkampagne ein.

 „Weil Du zählst. NRW.“ – so lautet das Motto der neuen Mitmach- und Zuhörkampagne der CDU Nordrhein-Westfalen. „Bei diesem Format möchten wir ganz genau zuhören und von den Bürgerinnen und Bürgern aus Bielefeld erfahren, welche Sorgen, Ängste, Sehnsüchte und Hoffnungen sie beschäftigen – sowohl online als auch offline“, erklärt der CDU-Kreisvorsitzende Andreas Rüther.

Rot-rot-grüne Verkehrspolitik rechtswidrig und planlos

CDU: Es fehlt ein erkennbarer Gesamtplan für den Verkehr

CDU-Fraktionsvorsitzender Ralf Nettelstroth fordert SPD, Grüne und Linke auf, ihre rechtswidrige und planlose Verkehrspolitik zu stoppen. „Das Verwaltungsgericht und die Bezirksregierung hauen der Linkskoalition die undurchdachten Planungen um die Ohren. Das dokumentiert einmal mehr den Irrweg von Rot-rot-grün in der Verkehrspolitik, die mit heißer Nadel gestrickt ist.“ Mit diesen Worten kommentiert Ralf Nettelstroth die Stellungnahme des Verwaltungsgerichts Minden zur Klasingstraße und die Rüge aus Detmold zur Waldhof-Sperrung.

Feierstunde zum Tag der deutschen Einheit

mit Festrede von Rainer Eppelmann

 Die Deutsche Einheit ist die bedeutendste friedliche Veränderung der wechselvollen deutschen Geschichte und zugleich der Höhepunkt eines weltgeschichtlichen Umbruches. Dieser wurde von mutigen Menschen im Osten Deutschlands und Europas angestoßen.

Medizinische Fakultät OWL eröffnet

Großer Erfolg der CDU-geführten Landesregierung

 Die neue Medizinische Fakultät OWL der Universität Bielefeld ist heute mit einem Festakt eröffnet worden.

Kuhlmann folgt auf Gemkow

CDA OWL wählt neuen Vorstand

Nach 26 Jahren als Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft

(CDA) im Bezirk Ostwestfalen-Lippe hat Angelika Gemkow (71) den
Generationswechsel eingeleitet.

Entrüstung über Vandalismus an Plakaten

Westerwelle hat kein Verständnis

CDU-Bundestagskandidatin Angelika Westerwelle wundert sich über das Demokratieverständnis einiger linker Gruppierungen, nachdem in der Nacht zu Montag an mehreren Stellen im Ortskern Brackwedes, Plakate mit Parolen von Extinction Rebellion überklebt worden sind.

Angelika Westerwelle bei Radio Bielefeld

Interview mit Andreas Liebold

Angelika Westerwelle war bei Radio Bielefeld zu Gast! Im Interview mit Andreas Liebold beantwortete sie Fragen zu ihrer Kandidatur, erzählte aber auch aus ihrem Privatleben und von ihrem persönlichen Werdegang.

Die ganze Sendung finden Sie hier zum nachhören!

Distanzierung vom Goebbels-Vergleich

Der Geschäftsführende CDU-Kreisvorstand hat sich einstimmig in seiner heutigen Sitzung von dem Goebbels-Vergleich von Peter H. Meyer offiziell wegen des Inhalts und der Form distanziert.

Sommergespräch mit Ralph Brinkhaus MdB

 Die CDU-Direktkandidatin für den Wahlkreis Bielefeld/Werther, Angelika Westerwelle, trifft sich im Rahmen ihrer „Sommergespräche“ mit dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus. 

Im Dialog mit dem NRW-Gesundheitsminister

Karl-Josef Laumann zu Gast bei der CDU Bielefeld

 Die CDU Bielefeld trifft sich zum Dialog mit dem NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann und der Bundestagskandidatin Angelika Westerwelle.

Appell zur Impfung

 Nach einem Besuch des Testzentrums „PVM“ in Brackwede appelliert Angelika Westerwelle, die Bundestagskandidatin der CDU für den Wahlkreis Bielefeld und Werther an die Bürgerinnen und Bürger ihres Wahlkreises, sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. 

Sommergespräch mit Claudia Schmidtke

CDU-Kandidatin Westerwelle diskutiert online mit der Patientenbeauftragten

Die CDU-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Bielefeld/Werther, Angelika Westerwelle, trifft sich im Rahmen ihrer „Sommergespräche“ mit der Patientenbeauftragten der Bundesregierung und Herzchirurgin Claudia Schmidtke.

Sommergespräch mit Carsten Linnemann

Montag LIVE bei Instagram

Die CDU-Direktkandidatin für den Wahlkreis Bielefeld/Werther, Angelika Westerwelle, trifft sich zum Auftakt ihrer „Sommergespräche“ mit dem Vorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsunion, Carsten Linnemann.

Wahlprogramm der CDU – Westerwelle: „Klares zukunftsfähiges Konzept“

CDU-Kandidatin setzt sich für Modernisierungsjahrzehnt ein

Die Bielefelder CDU-Bundestagskandidatin Angelika Westerwelle spricht von einem „klaren zukunftsfähigen Konzept“ für Deutschland und sieht in dem heute vorgestellten Wahlprogramm der Union einen wichtigen Beitrag für die Gestaltung eines modernen Deutschlands:

B61n muss schnell kommen

Wichtiger Teil für eine Verkehrsberuhigung des Ummelner Ortskerns

Die CDU-Bundestagskandidatin Dr. Angelika Westerwelle macht bei einem Ortstermin im Ummelner Zentrum deutlich, dass der Bau der Ortsumgehung keineswegs gestoppt sei:

Bielefelder Kandidaten auf Landesliste gewählt

Armin Laschet Spitzenkandidat

Am vergangenen Samstag fand die Landesvertreterversammlung der CDU Nordrhein-Westfalen zur Aufstellung der Landesliste für die Bundestagswahl 2021 statt. Unsere Bielefelder Bundestagskandidatin Dr. Angelika Westerwelle wurde von den Delegierten mit 100% auf Platz 32 der Landesliste gewählt.

CDU Bielefeld beteiligt sich am Aktionstag gegen Antisemitismus

Zeichen für ein solidarisches Miteinander

Durch die jüngsten antisemitischen Anfeindungen gegenüber unseren jüdischen Mitbürgern sieht sich die CDU Bielefeld noch aktueller denn je in der Verantwortung, gegen Antisemitismus aufzustehen und mobil zu machen. Am 27. Mai 2021 wurde daher der deutschlandweite CDU-Aktionstag gegen Antisemitismus durchgeführt, an dem sich auch die Bielefelder CDU beteiligte.

Solidarität mit der Bevölkerung Israels

CDU: Gedenkort und Synagoge in Bielefeld schützen

Die CDU Bielefeld verurteilt den fortwährenden Raketenbeschuss auf Ziele in Israel von Seiten der radikalislamischen Hamas. Die terroristische Vereinigung führt massive Raketenangriffe gegen Zivilisten in Tel Aviv. Wir stehen an der Seite unserer israelischen Freunde und verurteilen das skrupellose Vorgehen der Terroristen scharf.

Verbote für Handel: Symbolpolitik – Keine effiziente Bekämpfung

Fingerspitzengefühl wäre sinnvoll

Mit Unverständnis reagiert die CDU auf das Verbot des Bielefelder Ordnungsamt für Kaufleute Waren vor ihren Geschäften auszulegen. „Das ist Symbolpolitik, die am Kern einer effizienten Bekämpfung der Pandemie leider vorbeigeht“, bemängelt CDU-Pressesprecher Vincenzo Copertino.

CDU Stieghorst sorgt seit 25 Jahren für einen sauberen Stadtbezirk

Müllsammelaktion mit kuriosen Fundstücken

Es ist ein fast alltäglicher Anblick von Müll in der Landschaft. „Ein Ärgernis für viele Bielefelder, deshalb ist es wichtig sich für ein sauberes Wohnumfeld einzusetzen“, sagt Simon Lange (CDU).