Jetzt per Brief CDU wählen! So funktioniert die Briefwahl.
1. Achten Sie auf die Wahlbenachrichtigung der Stadt Bielefeld in Ihrem Briefkasten.

2. Auf der Rückseite finden Sie den Wahlscheinantrag, mit dem Sie die Briefwahl beantragen können.

3. Schicken Sie den ausgefüllten Wahlscheinantrag per Post (Wahlteam, Herforder Str. 76, 33576 Bielefeld) oder per Fax (0521/515810) ans Rathaus. Sie können auch online unter www.bielefeld.de die Unterlagen für die Briefwahl beantragen.

4. Sie bekommen nun Ihre Briefwahlunterlagen zugesandt und können diese in Ruhe zu Hause ausfüllen.

5. Schicken Sie Ihren Wahlbrief rechtzeitig vor dem Wahltag ans Rathaus zurück. Der Wahlbrief muss spätestens am Wahlsonntag bis 16 Uhr angekommen sein.

Hinweis
Alternativ können Sie auch bereits vor dem Wahltag unter Vorlage Ihrer Wahlbenachrichtigung direkt im Rathaus oder in den Bezirksämtern wählen gehen. Bereits vor dem 27. September 2020 können Sie an folgenden Orten wählen:

Innenstadt: Ehemalige Stadtbibliothek, Wilhelmstr. 3 (nicht im Neuen Rathaus); Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 15 Uhr, Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten in den Bezirken: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Donnerstag zusätzlich von 14.30 bis 18 Uhr.

Brackwede: Bezirksamt, Germanenstr. 22, Eingang Sitzungssaal
Heepen: Turnhalle der ehemaligen Tieplatzschule, Altenhagener Str. 8a
Jöllenbeck: Bezirksamt, Amtsstr. 13
Senne: Bezirksamt, Windelsbleicher Str. 242
Sennestadt: Bezirksamt, Lindemann-Platz 3