Liebe Bürgerinnen und Bürger,

mein Name ist Ralf Nettelstroth, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter. Ich bin von Geburt an Bielefelder, habe hier Jura studiert und arbeite als selbstständiger Rechtsanwalt in Bielefeld. Seit 1994 bin ich im Rat der Stadt und leite seit 2011 die CDU-Ratsfraktion.

Um das Amt des Oberbürgermeisters bewerbe ich mich, weil Bielefeld eine bessere Politik verdient hat: zukunftsweisend, mit Augenmaß und Vernunft, frei von ideologischen Barrieren.

Wirtschaft
Bielefeld hat Zukunft mit starken Betrieben und sicheren Arbeitsplätzen. Geht es der Wirtschaft und deren Beschäftigten gut, geht es der Stadt gut. Als Oberbürgermeister werde ich Bremsen lösen und die Betriebe fördern. Wirtschaftspolitik ist für mich Chefsache, besonders während der Corona-Pandemie.

Sicherheit und Ordnung
Ich werde für mehr Sicherheit in unserer Stadt sorgen. Alle Bürgerinnen und Bürger sollen sich ungezwungen bewegen können, an jedem Ort und zu jeder Zeit. Es darf keine Angsträume wie die Tüte und den Kesselbrink mehr geben. Ich werde hinschauen und das Ordnungsrecht konsequent anwenden.

Mobilität
Der Klimawandel erfordert eine neue Mobilität. Dabei habe ich  gleichermaßen alle Verkehrsteilnehmer  im Blick – Fußgänger, Radfahrer, Nutzer von Bus und Bahn, Autofahrer. Niemand wird übermäßig bevorzugt, niemand unangemessen benachteiligt. Ich setze auf mündige Bürgerinnen und Bürger, will mit Ihnen gemeinsam eine Verkehrswende der Vernunft – und nicht der Ideologie mit dem Jahnplatz als Symbol dogmatischer Autofeindlichkeit.

Gesundheit
Die Gesundheit ist unser höchstes Gut. Deshalb habe ich mich für eine Medizinische Fakultät an der Universität Bielefeld eingesetzt. Das stärkt die Gesundheitsvorsorge in der Zukunft. Aber schon jetzt ist der Hausärztemangel in unserer Stadt bedrohlich. Aus diesem Grund werde ich mit dafür sorgen, dass junge Ärztinnen und Ärzte, die sich in Bielefeld niederlassen wollen, gefördert werden.

Schenken Sie mir bei der Stichwahl am 27. September Ihr Vertrauen. Wählen Sie mich zu Ihrem Bielefelder Oberbürgermeister. Damit wir Bielefeld besser machen.