{asdasd}
 
Sie sind hier: CDU Kreisverband Bielefeld | Aktuelles | News | 
< Für Medizinische Fakultät beharrlich eingesetzt
Mittwoch, 26. September 2018

Neumitgliederabend der CDU

Die Menschen zieht es in die Partei

Neue Gesichter, spannende Gespräche und viele Ideen für eine aktive Parteiarbeit – so präsentierte sich der Neumitgliederabend der Bielefelder CDU. Besonders erfreulich: Junge Menschen zieht es in die Partei.

„Wenn ich mich umschaue, dann sinkt der Altersschnitt unserer Partei durch unsere Neumitglieder. Es freut mich, dass sich so viele junge Menschen für Politik und die Arbeit in der CDU begeistern!“, zeigte sich der Bielefelder CDU Vorsitzende, Andreas Rüther, erfreut.

In lockerer Café Atmosphäre kamen die vielen neuen Mitglieder miteinander und mit Amtsträgern der Partei ins Gespräch. Eines wurde in den Gesprächen immer wieder deutlich:

„Egal ob Jung oder Alt, alle neuen Mitglieder zieht es aus Überzeugung in die CDU. Dabei haben sie auch klare Erwartungen: Sie möchten diskutieren, sich einbringen und mitentscheiden. Die moderne Partei muss agil sein und den Mitgliedern aktive Partizipation ermöglichen.“, so Henning Matthes, Mitgliederbeauftragter der CDU Bielefeld. 

Neben dem Parteivorsitzenden und Bürgermeister Andreas Rüther waren Mitglieder der CDU Stadtratsfraktion, die Mitgliederbeauftragten der Stadtbezirksverbände sowie Vorsitzende der verschiedenen Vereinigungen mit dabei, um die vielen Fragen der Neumitglieder zu beantworten und ihnen die vielfältigen politischen und thematischen Angebote der Unionsfamilie aufzuzeigen.


© 2018 CDU Kreisverband der Stadt Bielefeld