{asdasd}
 
Sie sind hier: CDU Kreisverband Bielefeld | Aktuelles | News | 
< Migration besser organisieren
Donnerstag, 29. November 2018

Europaparteitag der Bielefelder CDU

Ralph Brinkhaus und Elmar Brok laden zur Diskussion ein

Die Wahl zum Europäischen Parlament im kommenden Jahr sei eine „Schicksalswahl“ zwischen Europabefürwortung und Europaablehnung – so Manfred Weber, CSU-Politiker und Spitzenkandidat der EVP zu der am 26. Mai 2019 stattfindenden Wahl.

In OWL wird die CDU den Bielefelder „Mister Europa“, Elmar Brok, erneut ins Rennen um den Sitz im EU-Parlament schicken.

„Elmar Brok ist mit seiner Erfahrung, seinem Netzwerk, aber vor allem aufgrund seiner unerschütterlichen pro-europäischen Haltung unverzichtbar für die Europäische Union.“, so Andreas Rüther, Kreisvorsitzender der CDU Bielefeld. „Wir werden alles dafür geben, mit Elmar Brok einen erfolgreichen Wahlkampf zu führen. Der Europaparteitag wird uns dafür den nötigen Rückenwind geben!“.

Der Europaparteitag der Bielefelder CDU findet am 1. Dezember 2018 um 11.30 Uhr im Großen Saal in der Ravensberger Spinnerei statt. Neben Elmar Brok wird auch der neue Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, zu Gast sein. Die Mitglieder der CDU und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, mit den Gästen über die Zukunft Europas ins Gespräch zu kommen.


© 2018 CDU Kreisverband der Stadt Bielefeld